Autoglas 505 ist Ihr Autoglas Spezialbetrieb und Partner von junited AUTOGLAS in Frankfurt am Main.

KLIMASERVICE

klimaservice2

Beim Autofahren ist es wie beim Sport: man sollte einen kühlen Kopf bewahren. Da ist eine Klimaanlage im Auto ein echter Komfort-Gewinn – und erhöht beim Fahren zudem noch die Sicherheit. Mit gewohnter Professionalität und Erfahrung bieten wir Ihnen bei Autoglas 505 den speziellen KLIMASERVICE rund um Ihre Klimaanlage. Wir bei Autoglas 505 verfügen über die dafür notwendige professionelle Ausstattung auf dem neuesten Stand der Technik. Und: Wir setzen nur Material in Erstausrüster-Qualität ein. Damit gehen Sie auf Nummer sicher.

REPARATUR

Die Reparatur einer Klimaanlage ist vor allem VERTRAUENSSACHE. Sie sollten hier nichts dem Zufall überlassen sondern lieber dem Team von Autoglas 505 in Frankfurt. Denn Klimaanlagen gehören zu unserem Kerngeschäft – und damit kennen wir uns bestens aus.

Die Suche nach der optimalen Lösung beginnt immer mit der detallierten FEHLERANALYSE durch unsere Spezialisten. Dabei kommen modernste Diagnosegeräte zum Einsatz. Ist es der Kondensator, der Kompressor oder vielleicht nur der Druckschalter? Denn oft müssen bei einem Defekt gar nicht alle Komponenten ausgetauscht werden.

Und dann kommen bei uns auch nur Teile in ERSTAUSRÜSTER-QUALITÄT zum Einsatz. Wir setzen hier ganz klar auf die bewährte Technologie marktführender Hersteller. Sie werden es merken: Mit Autoglas 505 wird die Reparatur zu einer kostensparenden Punktlandung.

SERVICE-CHECK

Klimaanlagen brauchen regelmäßige Pflege und Wartung. Mindestens ein Mal pro Jahr sollten Sie Ihre Klimaanlage von uns fachmännisch prüfen und warten lassen. Der Verlust des Kältemittels (pro Jahr etwa 10 Prozent), Gesundheitsgefahr durch Bakterien und Pilze und Gefahr der kompletten Verstopfung des Systems zählen zu den wichtigsten Gründe für die regelmäßige Wartung Ihrer Klimanlage. Wir bei Autoglas 505 tun was dagegen! Wir empfehlen Ihnen den SERVICE-CHECK alle 12 Monate oder 15.000 km Hier der Überblick über die Maßnahmen:

  • Dichtheitsprüfung des KÜHLKREISLAUFS (Leitungen, Kompressor)
  • Prüfung des KÜHLMITTEL-/KOMPPRESSORÖLSTANDES und ggf. Nachfüllung
  • Sichtprüfung aller KOMPONENTEN auf Verunreinigungen oder Korrosion
  • Klimawartung mit Austauschen bzw. Reinigen des INNENRAUMFILTERS / POLLENFILTERS und
  • Langzeitdesinfizierung des VERDAMPFERS
  • Leistungs- und Funktionsprüfung der KLIMAANLAGE, des GEBLÄSES und der UMLUFTTECHNIK
  • Messung der AN- UND AUSSCHALTPUNKTE und der AUSBLASTEMPERATUR

Alle 24 Monate oder 30.000 km sollte der FILTER und der TROCKNER sowie das KÄLTEMITTEL ausgewechselt werden.